Die perfekte Herbstgarderobe

Hier sind die besten Looks und hochwertigsten Must-haves der Saison.
27. September 2018

LÄSSIG LEICHTER LUXUS AM MORGEN
Die sanften Septembertage wollen richtig begonnen werden: mit Sonnenlicht, das durch die französischen Balkontüren fällt (wir haben natürlich Paris im Kopf), mit feinster Seidenunterwäsche auf der Haut und einem superkuscheligen Cardigan aus Alpaka-Wollmischung. Der lässt sich diese Saison mit allem kombinieren – vom lässigen Jeans-und-T-Shirt-Look bis hin zum schicken Trägerkleid aus Seide. 

DIE KOMBI FÜR DIE EWIGKEIT
Ist gerade mal wieder einer dieser „Ich habe nichts zum Anziehen“-Momente? Weißes Hemd zu indigoblauer Jeans – dieser Klassiker hat uns schon aus so mancher Outfit-Krise gerettet. Wer den Look zeitlos machen will, sollte in hochwertige Einzelteile mit besonderen Details investieren – z.B. ein Premiumhemd aus Pima-Baumwolle mit Ärmelabschlüssen im Oversized-Look. 

DER POWER SUIT MAL ANDERS
Du willst los und die Welt erobern? Dann vergiss nicht deine Rüstung. Der Anzug der Saison besteht aus hochwertigem Woll-Tweed: enger Blazer und weite Hose, beides in einem satten Cognac-Ton. Damit hat man eine supertrendige Silhouette und einen absoluten Klassiker in einem. 

ELEGANTE KASCHMIRKLASSIKER
Nicht alle können die Welt erobern. Für uns anderen, die nur nach einem lässig schicken Look für die Arbeit suchen, ist ein Rollkragenpulli aus Kaschmir zu einem weißen Hemd und einer weiten Hose oder Jeans das perfekte Alltags-Outfit. Ein karamellfarbener zweireihiger Wollmantel, die beste Investition der Saison, lässt sich wunderbar darüber tragen. 

FLAUSCHIGE MOHAIR-TRÄUME
Fashion-Statements können durchaus auch kuschlig und bequem sein. Unser bester Herbstbegleiter ist ein locker gestrickter Pullover aus Mohairmischung mit langen Ärmeln. Ein Kunstpelz dazu macht den Look noch flauschiger – aber Achtung: Jetzt bloß nicht das Sonntags-Brunch darüber kleckern!

WIR LIEBEN DEN HERBST
Kastanie, Rost, Schokolade … Keine Farbpalette ist so schön wie die herbstliche! Diese Saison gehen wir farblich aufs Ganze und kombinieren wadenlange Kleider mit Kaschmirpullis und Schals. 

DER STATEMENT-(KUNST-)PELZ
Hast du nicht (mindestens) einen Kunstpelz im Schrank, dann hast du deine Fashion-Hausaufgaben nicht gemacht. Zeit, sich endlich einen anzuschaffen! Wir lieben diesen grauen Mantel in Premiumqualität – perfekt für jede Gelegenheit: Zum lässigen Jeans-Look am Wochenende macht er sich genauso gut wie zu deinem elegantesten Abendkleid. 

EIN NEUER KLASSIKER
Ein schlichtes Seidenhemd ist das wichtigste Element unserer Alltagsgarderobe. Dieses schöne Exemplar in Senfgelb – die Farbe der Saison! – ist unser absoluter Favorit und passt am besten zu dunkelblauen Jeans. An kalten Tagen kannst du sehr gut ein Rollkragenoberteil im gleichen Farbton darunter tragen. 

DAS TEAM

FOTOS Hannah Scott-Stevenson | Artboxblack

STYLING Ellen Pålsson Norberg

MODEL Barbara Maldonado | Premier Model Management

HAARE Joseph Pujalte | Artlist

MAKE-UP Regina Törnwall | LundLund 

Tags