Wir <3 Schwämme

Für natürlich schimmernde Sommer-Make-up-Looks sind diese Jungs hier perfekt.
7. Juni 2018

Mehr Deckkraft lässt sich erzeugen, wenn man den Schwamm trocken verwendet. Aber für einen schimmernden Look – und der steht in der warmen Jahreszeit hoch im Kurs – befeuchten wir den Schwamm, drücken überschüssiges Wasser heraus und tragen dann das Make-up damit auf. Auf diese Art absorbiert der Schwamm nicht so viel von dem Produkt, und das Ergebnis wird leichter und schimmernder.

Der große Schwamm ist perfekt zum Auftragen von Foundation geeignet, mit der man einen größeren Bereich abdecken möchte. Die schrägen Enden erleichtern das Schminken an den Augenwinkeln und um die Nase.

Die kleineren sind perfekt für den Concealer! Oder zum Auftragen eines cremigen Highlighters auf den Wangen. 

Tags