RÜCKRUFAKTIONEN

Rückrufaktionen

 

 

 

PRODUKTRÜCKRUF

Fussball aus Schaumstoff, verkauft in der Baby-Abteilung.

 

Beschreibung: Fussball aus Schaumstoff, 9 cm Durchmesser, mit klassischem schwarz-weissem Fussballmuster. Der Artikel wurde in der Baby-Abteilung in unseren Geschäften verkauft.
Identifikationsnummern: O/N 767680 / P/N 0212555.
Preis: CHF 5.90

H&M ruft diesen Fussball, der in der Baby-Abteilung in unseren Geschäften verkauft wurde, zurück.

Das Produkt kann in kleine Teile zerfallen, wenn darauf gebissen oder es zerrupft/zerrissen wird. Kleine Teile bergen bekanntermassen die Gefahr, verschluckt zu werden. Wir erhielten die Information, dass sich in drei Fällen kleine Teile vom Artikel gelöst haben. Über Verletzungen wurde nicht berichtet.

Kunden werden gebeten, den Fussball nicht mehr zu verwenden und ihn gegen vollständige Rückerstattung des Kaufpreises in ein beliebiges H&M-Geschäft zurückzubringen.

Wir bitten um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

Für allfällige Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter: info.ch@hm.com. Diese Informationen finden Sie auch unter www.hm.com.

Rückrufaktionen

 

 

 

PRODUKTRÜCKRUF

Mangelhafter Gürtel an Mädchen-Leggings

 

Identifikationsnummer: P/N 0189821 8, P/N 0171699 7, 978210
Preis: CHF 19.90
Beschreibung: Kunststoffgürtel mit Schleife und Metallkomponenten an einer Mädchen-Leggings.
Verschiedene Farbkombinationen.

H&M ruft den Gürtel, verkauft mit dieser Mädchen-Leggings in den Größen 92 und 98, zurück. Die Kunden werden gebeten, den Gürtel sofort zu entfernen und nicht mehr zu verwenden. Wir bitten die Kunden, den Gürtel einzeln oder zusammen mit der Leggings, beides gegen vollständige Rückerstattung des Kaufpreises, in ein beliebiges H&M-Geschäft zurückzubringen.

Die Metallkomponenten, die diesen Gürtel zusammenhalten, können in kleine Teile zerbrechen. Kleine Teile bergen das Risiko, dass Kleinkinder unter 3 Jahren daran ersticken, sie schlucken oder einatmen können.

H&M wurde über einen Zwischenfall mit dem Gürtel informiert. Es wurden keine Verletzungen berichtet.

Wir bitten unsere Kunden um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.

H&M verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie Cookies akzeptieren. Lesen Sie mehr über Cookies