Camp Cali Girls: Das ist Pamela

Die superstylische DJane und Stylistin Pamela Katz ist die perfekte Sommermuse.
7. Juni 2017

„Ich gehe nicht zum Friseur. Am liebsten sehe ich so natürlich wie möglich aus. Als ich nach New York kam, habe ich erst mal bei ein paar Agenturen vorgesprochen – ich war anfangs etwas verloren, wusste nicht so genau, was ich eigentlich machen und wo ich sein wollte. Bei den Agenturen hat man mir gesagt, ich solle mir die Haare schneiden und glätten lassen, und ich dachte nur so ‚Och nö.‘ Mein Haar ist schließlich Teil meiner Persönlichkeit! Ich finde, es macht mich einzigartig. Ich kenne keine andere blonde DJane, die so aussieht wie ich.“

„In der Natur habe ich das Gefühl, in meinem Element zu sein. Ich liebe es, barfuß spazieren zu gehen, im Meer zu schwimmen, mein Haar ganz natürlich zu tragen ... Ich fahre Ski, gehe wandern, mache supergerne draußen Yoga. Bald möchte ich an die Westküste ziehen. Fühlt sich irgendwie richtig für mich an, diesen New Yorker Beton-Dschungel endlich zu verlassen.“

„An meinem perfekten Sommertag wache ich in Malibu auf, lasse mir die Haare flechten, ziehe meinen Bikini an, gehe mit meinem Verlobten und meiner Bulldogge am Strand spazieren und höre dabei meine Lieblingsmusik. Abends werfe ich mich dann in Schale und gehe irgendwo tanzen.“

„Mein absoluter Traumort zum Auflegen wäre eine Ranch in Montana oder Aspen, am liebsten für Ralph Lauren. Im September werde ich auf einer Ranch heiraten – da gibt es Esel und lauter wilde Tiere! Mit meinem Verlobten bin ich seit meinem 16. Lebensjahr zusammen. Ich bin immer noch verrückt nach ihm.“

 

HIER FINDEN SIE MEHR VOM CAMP CALIFORNIA

PAMELA KATZ

WOHER: New York

TÄTIGKEIT: Model, DJane und Stylistin

INSTAGRAM: @pamelakatz

 

PAMELAS SOMMERMUSIKTIPPS 

Sexual Healing (Kygo Remix) – Marvin Gaye

And I Say – Nicholas Jaar

I Am A Ghost – Analog Rebellion

Tags