Style-Geheimnisse einer italienischen Fashion-Redakteurin

Schauen Sie sich an, wie die Fashion-Expertin aus Mailand die aktuelle H&M-Kollektion stylt.
25. Oktober 2017

Die Fashion-Redakteurin Georgia Tal aus Mailand, gebürtige Griechin, ist Accessoire-Redakteurin für die Vogue, arbeitet mit Gucci zusammen und stylt für J.W. Anderson. Ihr Stil? Cool. Als eine der kreativen Kräfte hinter dem kultigen Instagram account checking_invoices bringt sie Witz und Humor in die Modewelt.

Der Fotograf Adam Katz Sinding traf Georgia Tal in Mailand, wo sie der aktuellen H&M-Mode ihre eigene ausgefallene, clevere und sehr persönliche Styling-Note verpasste. 

WER IST DEIN LIEBLINGSDESIGNER?
„J.W. Anderson. Ich finde, er ist ein kreatives Genie, und ich bewundere seine Arbeit an seiner eigenen Marke und für das [spanische Modelabel] Loewe.“

HAST DU EINE STILIKONE?
„Bianca Jagger. Eine beeindruckende Frau mit einer starken Persönlichkeit und großartigem Stil!“

WIE WÜRDEST DU DEINEN PERSÖNLICHEN STIL BESCHREIBEN?
„Ich mixe Farben und tragen immer tolle Schuhe.“

WAS IST DEIN LIEBLINGSORT AUF DER WELT?
„Isla Holbox in Mexiko – für mich das Paradies auf Erden. Ich hatte dort die beste Zeit meines Lebens! Ein Ort, den ich jedem wärmstens empfehlen kann.“

WAS IST DEIN LIEBLINGSESSEN?
„Pasta, Pasta und nochmals Pasta! Ich könnte an jedem einzelnen Tag meines Lebens Pasta essen!!“

WAS WÜRDEST DU SCHNELL NOCH EINPACKEN, WENN DU DEINE WOHNUNG ÜBERSTÜRZT VERLASSEN MÜSSTEST?
„Meinen Computer, mein Handy und meinen Reisepass.“

WAS IST DEIN STANDARD-LOOK?
„Jeans, T-Shirt, Blazer, hübsche Ohrringe und trendige Schuhe.“

WARUM IST MODE WICHTIG?
„Mode ist Teil dessen, wer wir sind, ein sehr wichtiger Teil der Gesellschaft. Individualität und persönlicher Stil definieren unseren Charakter. Außerdem ist die Mode eine riesige Industrie, die vielen Menschen Arbeit bietet und für viele Länder eine große Geldquelle ist.“

WENN DU EINE ZEITREISE MACHEN KÖNNTEST: IN WELCHEM ABSCHNITT DER MODEGESCHICHTE WÜRDEST DU GERN LEBEN?
„Die goldenen 90er! So viele großartige Designer haben in dieser Zeit angefangen und den Stil einer Ära definiert. Wahre Supermodels, legendäre Künstler und Sänger brachten ihre Persönlichkeit zum Ausdruck und wurden zur Inspiration für so viele Menschen. Das war ein Jahrzehnt vieler Erfolge und großer Momente.“

WORAUF WÜRDEST DU NIE VERZICHTEN?
„Das weiße T-Shirt.“

WAS WOLLTEST DU ALS KIND WERDEN?
„Architektin! Ich habe das auch studiert und meinen Abschluss gemacht – auch wenn ich am Ende nie in diesem Beruf gearbeitet habe.“

HAST DU EIN MODELASTER?
„Ich lege die Artikel auf meiner Wunschliste in den [Online-]Warenkorb und gehe nie zur Kasse!“

WEM WÜRDEST DU GERN MAL BEGEGNEN?
„Mich selbst in 20 Jahren.“

WAS BRAUCHST DU IM MOMENT NOCH?
„Urlaub!!“

WAS IST DEINE NEUSTE BEAUTY-ENTDECKUNG?
„Beauty-Masken. Das ist nichts Besonderes, ich weiß,  aber ich habe vor kurzem das erste Mal in meinem Leben eine Maske ausprobiert. Das Ergebnis war erstaunlich! Ich bin nicht so der Beauty-Junkie, deshalb sind ganz normale Beauty-Masken für mich eine großartige Entdeckung!“

 

Bemerkung: Adam Katz Sinding ist der Fotograf von Le 21ème. Folgen Sie seiner Arbeit auf @le21eme.

GEORGIA TAL

TÄTIGKEIT: Fashion-Redakteurin

WOHNORT: Mailand

WEBSITE: Georgiatal.com

INSTAGRAM: @georgia_tal