7 Trends für das neue Jahr

Mit diesen Fashion-Favoriten starten Sie gut ins neue Jahr.
29.12.2016

DAS BUSTIER
Miedergürtel und Bustiers waren auf den Fashion-Shows SS17 ein großer Hit – allerdings werden Sie nicht mehr darunter, sondern darüber getragen. Dieses Bustier kann lässig über einem T-Shirt getragen werden oder über einem Hemd mit Schulterpolstern, wenn Sie einen aufsehenerregenden Look erzeugen möchten. 

DIE MINI-HEELS
Kitten Heels sind zu einem eleganten, alltagstauglichen Begleiter geworden. Die Frage in der nächsten Saison lautet: wie niedrig darf der Absatz sein? Wir sind begeistert von den neuen niedrigen, beinahe flachen Absätzen. 

ZARTER TÜLL
Chic Grunge ist nächste Saison (wieder einmal!) voll im Trend. Doch dieses Mal blicken wir eher in die 80er- als in die 90er-Jahre zurück. Vorhang auf für Tüllröcke und zarte Kleider, kombiniert mit klobigen Stiefeln für einen starken Auftritt. 

HÄNDE FREI!
Ganz gleich, für welche Tasche Sie sich in der nächsten Saison entscheiden – tragen Sie sie auf keinen Fall in der Hand. Binden Sie sie um die Taille, hängen Sie sie sich um oder investieren Sie in einen eleganten und praktischen Rucksack. 

KHAKIGRÜN
Khaki ist die Trendfarbe der Saison und eroberte die Laufstege der Fashion Weeks. Das Farbschema reicht von sandigem Beige bis zu dunklerem Military-Grün. Mit diesem Faltenrock in Midi-Länge verbinden Sie zwei Trends in einem Kleidungsstück. 

DAS WEISSE HEMD, NEU GESTYLT 
Das weiße Hemd ist ein Modeklassiker, den wir immer wieder aus dem Schrank holen. Doch kommende Saison erhält es mit doppelten oder geschlitzten Ärmeln, Cut-out-Details und Rüschen einen neuen Look. 

WALLSTREET-STREIFEN
Streifen begegnen uns im Frühjahr/Sommer 2017 in allen Formen. Von kräftigen, grafischen Linien bis hin zu dezenten, feinen Streifen und klassischen Breton-Styles. Wir sind besonders begeistert vom Nadelstreifen-Look für Blazer, Mäntel oder Anzüge. 

Share
Tags