Clevere Pflege für Ihre Kleidung

Es spielt doch eigentlich keine Rolle, wie ich meine Kleidung pflege, oder? Das hat doch mit der Umwelt nichts zu tun. Falsch! Kleine Veränderungen im Alltag können eine Menge bewirken.
24. Juni 2015

Mit ein paar cleveren Tricks erzielen Sie gute Ergebnisse. Und Sie schonen die Umwelt und Ihre Kleidung.

Wir bei H&M Life sind absolut begeistert vom Clever Care-System , das Anleitungen für die clevere Pflege Ihrer Kleidung bietet. Also haben wir in Los Angeles einen kurzen Inspirationsfilm gedreht. Viel Spaß!

Wenn Sie nicht gerne Video-Clips ansehen, können Sie sich natürlich trotzdem über Clever Care informieren. Es gibt fünf wichtige Tipps für die clevere Wäschepflege, die Umwelteinflüsse, Aufwand und Kosten reduzieren. Hier sind sie:

  1. Waschen Sie Ihre Kleidung nicht zu häufig  – lüften Sie sie nach dem Tragen und waschen Sie Flecken von Hand aus.
  2. Verwenden Sie beim Waschen in der Maschine niedrige Temperaturen  – die Kleider werden trotzdem sauber und Sie sparen eine Menge Energie.
  3. Verwenden Sie den Trockner seltener  – Aufhängen kostet nichts und schont die Kleidung.
  4. Bügeln Sie nur, wenn nötig  – durch das Aufhängen verschwinden die meisten Knitterfalten von selbst.
  5. Lassen Sie die Kleidung nur selten chemisch reinigen  –  und halten Sie nach ökologischen Alternativen Ausschau.
Tags