7 Produkte, die Ihren Morgen retten

Natürliche Schönheit für unterwegs! Diese Babys beschleunigen Ihren Tagesablauf
4. April 2017

KÖRPERÖL
Sie kommen aus der Dusche und anstatt sich mit einer glibschigen Körperlotion einzucremen, die eine Ewigkeit braucht, um einzuziehen, versuchen Sie es mit einem schnell einziehenden Körperöl. Dieses enthält Moringaöl, Arganöl und Rosmarinextrakt und lässt Ihre Haut in kürzester Zeit weich aussehen, ohne sich fettig anzufühlen. Außerdem ziehen Körperöle im Allgemeinen tiefer in die Haut ein und sie spenden der Haut länger Feuchtigkeit und da sie einfacher aufgenommen werden, schwitzen Sie das Produkt nicht aus, wie bei einer Lotion. 

KLEINER TIPP AM RANDE: Tragen Sie es von den Schultern abwärts auf und konzentrieren Sie sich auf die Bereiche, die sich am trockensten und rausten anfühlen.

CUSHION FOUNDATION
Wenn es um Foundation geht, ist eine kompakte Cushion Foundation ein wahrgewordener Traum für die Fans der Snooze-Taste unter uns. Auch für alle anderen bietet sie jedoch die perfekte Lösung. Verschmierte Finger und pingelige Foundation-Pinsel sind Schnee von gestern, denn die leichte, hauchdünne Konsistenz wird einfach mit einem Schwamm aufgetupft. Innerhalb weniger Sekunden bekommen Sie einen makellosen Teint hin und die Prozedur lässt sich bei Bedarf einfach wiederholen. Das Beste an Cushion? Einerseits das strahlende Ergebnis und andererseits die Tatsache, dass man sie für spätere Ausbesserungen die Handtasche werfen kann. 

KLEINER TIPP AM RANDE: Fangen Sie beim Auftragen der Foundation in der Mitte Ihres Gesichtes an und arbeiten Sie sich nach außen vor, um den gefürchteten Maskenlook zu vermeiden. 

HIGHLIGHTER-CONCEALER-STIFT
Zwei Produkte in einem verstehen sich in diesem Fall von selbst. Mit dem einen Ende des Stiftes machen Sie sich mit einem cremigen matten Concealer über dunkle Augenringe und Hautunreinheiten her (die Spitze ist perfekt für präzise Abdeckung) und mit dem anderen können Sie nach Herzenslust mit dem durchscheinenden, glänzenden Highlighter aufhellen. Betonen Sie beispielsweise die inneren Augenwinkel, um wacher auszusehen, während Sie ihrem Gesicht mehr Tiefe verleihen, wenn Sie ihn an Armorbogen und unter den Augenbrauen auftragen.

KLEINER TIPP AM RANDE: Abdecken unter den Nasenlöchern hat einen erstaunlichen Effekt - es hellt auf, macht Ihren Teint ebener und lässt Sie zugleich frischer aussehen, selbst wenn Sie nicht genug Schönheitsschlaf bekommen haben.

AUGENBRAUENSTIFT
Ein weiteres Produkt mit zwei Enden, dieses Mal um Sie davor zu bewahren, diese verdammte Augenbrauenbürste zu suchen, die ständig zu verschwinden scheint. Und wir alle wissen ja inzwischen wie wichtig gut gepflegte Augenbrauen sind, wenn es darum geht, innerhalb weniger Minuten den perfekten Look hinzubekommen. Mit der matten schmierfesten Seite in kurzen Aufwärtsbewegungen Augenbrauenhaare nachmachen und anschließend den Stift umdrehen, um die Brauen zu bürsten und die Linien sanft zu auszuschattieren. 

KLEINER TIPP AM RANDE: Versteifen Sie sich nicht darauf, perfekt symmetrische Augenbrauen hinzubekommen. Das sieht nicht nur komisch aus, sondern erspart Ihnen auch eine Menge Ärger. Geben Sie sich mit Ihrer natürlichen Form zufrieden!

LIDSCHATTENSTIFT
Obwohl dies wahrscheinlich nicht der Moment ist, die Augen kunstvoll und vielfarbig zu schminken, kann ein einziger schimmernder, neutraler Lidschatten viel dazu beitragen, dass Sie in kürzester Zeit piccobello aussehen. Dank des riesigen Formats des Stiftes malen Sie den Lidschatten sprichwörtlich mit wenigen Strichen auf und vermischen die cremige Konsistenz dann einfach mit den Fingern. Und da er wasserfest ist, müssen Sie sich für den Rest des Tages keine Gedanken mehr über Ihre Augenlider machen.

KLEINER TIPP AM RANDE: Damit Sie möglichst wenig an Ihren empfindlichen Augenlidern herumzupfen müssen, malen Sie einfach ein kleines X auf jedes Lid und vermischen es.

MASCARA
Mascara steht aus gutem Grunde ganz oben auf der "Ich verlasse das Haus niemals ohne ..."-Liste vieler Frauen. Sie ist ein echter Eye-opener (d.h. aufwachen!), definiert und verleiht Selbstvertrauen. Wenn Sie wenig Zeit haben (wie die meisten von uns), sollten Sie sich für eine nicht verklumpende Mascara und eine Bürste entscheiden, die Ihre Wimpern trennt sowie verlängert und ihnen mehr Volumen verleiht. Weil Sie keine Gedanken daran verschwenden möchten, sich zurechtzumachen, wenn die Uhr tickt.

KLEINER TIPP AM RANDE: Wenn Sie sich nicht bereits angewöhnt haben, alle drei Monate Ihre Maskara wegzuwerfen, um von Bakterien verursachte Augeninfektionen zu vermeiden, fangen Sie jetzt damit an!

ZARTER LIPPENSTIFT
Jetzt mal Klartext: Sie haben jetzt keine Zeit, einen ausdrucksstarken Lippenstift aufzutragen, der einen Primer, ein sorgfältiges Auftragen des Lipliners, Löschpapier, Pudern, usw. erfordert. Greifen Sie stattdessen zu einem zarten Lippenstift in einer leuchtenden fröhlichen Farbe. Die butterweiche Konsistenz lässt sich ganz einfach auftragen und verleiht Ihren Lippen einen hübschen Glanz. Einfach auf die Lippen tupfen und mischen, bei Bedarf wiederholen. Wenn Sie es wirklich eilig haben, können Sie ihn noch auf dem Weg zur Tür auftragen. Ein Spiegel ist nicht notwendig! 

KLEINER TIPP AM RANDE: Drücken Sie Ihren Ringfinger auf den Lippenstift und dann gegen Ihren Daumen, um das Produkt aufzuwärmen - auf diese Weise bleibt es besser auf den Lippen haften.

Tags