Backstage Beauty beim Kenzo x H&M-Event

Es geht darum, die markantesten Merkmale zu unterstreichen.
23. Oktober 2016

Die Kenzo x H&M-Kollektion steckt voller einzigartiger Kleidungsstücke in lebendigen Farben und eklektischen Prints. Um die Begeisterung der Kleidung zu ergänzen, hat Make-up Artist Isamaya Ffrench einen natürlichen Look geschaffen, der die markantesten Merkmal der Tänzer und Models unterstreicht. Da sich bei der Kollektion selbst alles darum dreht, die Individualität zu feiern, ist ein Beauty-Look, der die Individualität der Models unterstreicht, definitiv der Kenzo-way-to-go.

H&M Magazine hat sich Minuten vor dem Kick-off der Show in New York mit Isamaya Ffrench unterhalten, die außerdem zu den Botschaftern der Kollektion gehört.

ERZÄHL UNS MEHR ÜBER DEINE INSPIRATIONEN HINTER DEM LOOK!
"Es gibt eigentlich keine besondere Inspiration - es ist mehr so ein Gefühl. Wir möchten, dass die Tänzer und Models auf dem Laufsteg ein positives, glückliches und starkes Gefühl übermitteln."

WELCHE WÜNSCHE HABEN HUMBERTO LEON UND CAROL LIM VON KENZO BEZÜGLICH DES LOOKS GEÄUSSERT?
"Sie wollten, dass alle interessant und einzigartig aussehen. Es gibt so viele verschiedene Rassen und Altersgruppen in der Show, darum macht es Spaß, die Individualität jedes einzelnen zu zeigen und zu feiern."

WIE IST DER LOOK ENTSTANDEN?
"Es ist ein schlichter und natürlicher Look, weil die Gruppe so verschiedenartig ist und weil in der Kleidung an sich schon genug passiert. Da wir möchten, dass jeder möglichst individuell ist, haben wir sie so aussehen lassen, wie sie sind. Beispielsweise - wenn sie buschige Augenbrauen haben, haben wir damit übertrieben, und wenn jemand blasse Augenbrauen hat, haben wir sie wirklich blass gemacht."

WIE KÖNNEN WIR DEN LOOK NACHMACHEN? 
"Schaut euch an und findet heraus, was euch individuell macht und unterstreicht das richtig - unterstreicht die Schönheit eurer eigenen Individualität. Das wichtigste sind eine gepflegte Haut und gebürstete Augenbrauen."

WELCHE PRODUKTE HAST DU VERWENDET?
"Wir haben eine Mischung aus Foundation und Concealer verwendet, damit die Haut wirklich gesund und makellos aussieht. Dann haben wir mit Mascara, Augenbrauen-Mascaras und Brauengels gearbeitet, um sie hervorzuheben und dicker zu machen. Bei einigen Tänzern haben wir die Brauen stattdessen gedämpft, indem wir sie mit Hilfe von Concealer heller gemacht haben. Wir haben bei einigen Models Cheek Countour verwendet, um ihre Wangen hervorzuheben.” 

DIE KOLLEKTION IST WIRKLICH FARBENFROH UND LEBENDIG WELCHER BEAUTYLOOK PASST AM BESTEN DAZU?
"Das kannst du halten, wie du willst - es gibt keine Regeln! Mach was du möchtest [lacht].”


Den vollständigen Bericht von dem Event und alle Fotos finden Sie  hier.

NAME: Isamaya Ffrench

ALTER: 27

WOHNORT: London

BERUF: Make-up-Artist

INSTAGRAM: @isamayaffrench

Tags