Hinter den Kulissen des Kenzo x H&M-Events

Tänzer, Musiker und Models haben zusammen mit hochkarätigen Stars wie Lupita Nyong’o, Joe Jonas, Chloë Sevigny und vielen anderen den Launch der gefragtesten Kollektion des Jahres gefeiert. Hier kommt die vollständige Zusammenfassung – Minute für Minute.
28. Oktober 2016

Für Humberto Leon und Carol Lim ist es da draußen ein wahrer Dschungel. Warum also nicht gut darin aussehen? Mittwoch, den 19. Oktober, hat das kreative Duo Promis, Fans und Freunden der Brand eine neue Kollektion mit limitierter Auflage vorgestellt, als Kenzo x H&M im Pier 36 in New York zum ersten Mal gezeigt wurde. Lebendig, explosiv, facettenreich, euphorisch - mit anderen Worten: wild.

Carol Lim und Humberto Leon, die Creative Directors von Kenzo, auf dem roten Teppich bei dem Kenzo x H&M-Event.

19:00: Während die Sonne an einem herrlich warmen Tag in New York untergeht, flanieren Horden von Männern in Tigerhosen und Frauen in bestickten Kleidern hinunter zum Pier 36 an der Spitze der Insel. Das Event, das sie alle hier zusammengebracht hat, ist allerdings alles andere als ein Fringe Festival. Innerhalb der nächsten Stunde werden Humberto Leon und Carol Lim, die, schau mal da, gerade angekommen sind, ihre Kollektion für H&M vorstellen. Und dieser Anlass hat die coolsten Katzen zum Spielen herausgelockt.

19:06: Elizabeth Olsen erscheint mit einem frischen Teint und sichtlich ausgeschlafen und bereit zu feiern, ausstaffiert in einem Seidenpyjama und Samtpumps. Ein Passant begutachtet sie und bewertet sie mit einem Wort: "Traumhaft." 

19:14: Chance the Rapper bahnt sich den Weg über den schwarzen Teppich, gekleidet in einem Sweater und Jeans und, selbstverständlich, seiner üblichen Großtuerei. Als eins der Gesichter der Kollektion ist Chance besonders begeistert, hier zu sein. Und er strahlt, als jemand ihm Komplimente für seinen Look macht.

Die Stars der Kenzo x H&M Kampagne, Chance The Rapper und Xiuhtezcatl Martinez, trugen die Kollektion zur Party.

19:19: Hinter ihm erscheinen Model RJ King und die Künstlerin Charli XCX zu den Feierlichkeiten. Letztere gibt zu, dass ihr in ihrer Jacke - ein überschwängliches pinkfarbenes Kleidungsstück mit Tierprint - ziemlich warm ist. “Aber das ist es wert”, fügt sie hinzu und besteht darauf, dass ich den üppigen Kragen anfasse. Sie ist “in Partystimmung” und freut sich auf die Veröffentlichung ihres neuen Tacks. Er kommt nach der Afterparty nächste Woche heraus. Vor ihr tönt RJ King, dass er wahrscheinlich noch nie so entspannt auf einem Fashion-Event war. Er trägt ein T-Shirt und eine Jeans und hat ein weißes Sweatshirt um die Hüfte gewickelt. "Das ist ziemlich cool", sagt er und zeigt auf das Sweatshirt. "Aber die ganze Kollektion ist so krass."

19:22: Die Stimmung ist laut - eine Explosion aus wilden Farben und Sounds. Das DJ-Duo The Misshapes wird so belagert, dass sie es kaum durch die Tür geschafft haben, als sie sich dafür entscheiden, ein Selfie zu machen. Sie tippen und warten natürlich auf die Tier-Filter. “Wir kennen Carol und Humberto schon eine Ewigkeit”, schwärmt Geordon Nicol von The Misshapes. “Sie waren schon immer so - freundlich, voller Energie und Inklusivität.” 

“Ihre Großzügigkeit”, fügt Leigh Lezark hinzu. “Sie sind einfach großartig.” 

Die vietnamesische Rapperin Suboi ist einer der Stars der Kenzo x H&M-Kampagne – und trägt natürlich die Kollektion von Kopf bis Fuß.

19:27: Suboi, die Rapperin, die Humberto Leon und Carol Lim als eins der Gesichter der Kollektion ausgesucht haben, lässt die Arme frei und trägt ihren eleganten Mantel über den Schultern. In Anbetracht des Wetters dient er eher Dekorationszwecken als dass er eine Funktion hätte. "Für den Fall eines Monsuns", witzelt sie und macht sich aus dem Staub. Sie ist bereit, es mit den Elementen aufzunehmen.

19:33: Rosario Dawson posiert vor einem Dutzend Kameras und schwelgt im Licht von, wie es scheint, einer Million Blitzlichter. Klick - klick - klick —Dawson setzt sich in eine Pose nach der anderen. “Kenzo ist so ausgefallen und nicht von dieser Welt”, schwärmt sie. “Diese Zusammenarbeit und diese Reichweite zu haben - es macht Spaß, ist wild und derb. Es ist verrückt.” Dawson, einer der Stars der Werbeanzeigen für die Kollektion, lächelt erneut in die Kameras. Als sie Lupita Nyong’o nur ein paar Meter weiter entdeckt, vergisst sie die Fotos jedoch für einen Moment. Der Queen of Katwe-Star ist in einem Minikleid mit Blumen- und Tierprint aus der Kollektion erschienen, das bald auf der ganzen Welt zu kaufen sein wird. Nyong’o ist begeistert. “Stil sollte nicht vom Preis abhängig sein”, betont sie. “Genau!” ruft Dawson.

Der Sänger Joe Jonas sieht in einem Hemd der Kenzo x H&M-Kollektion smart aus.

19:38: Inzwischen ist Joe Jonas auch dazugestoßen. Und während er glücklich ein paar Minuten quatscht, gibt er zu, dass er sich am meisten darauf freut, seinen Platz zu finden und sich die Show anzusehen. “Es sind zwei meiner Lieblings-Brands - Kenzo und H&M”, sagt er und fügt hinzu, dass er ein Auge auf ein paar der Styles zum Wenden für seinen eigenen Kleiderschrank geworfen hat. “Hier in New York City dabei zu sein, das ist so klasse.” 

19:50: Der Glückliche! Er muss nicht mehr lange warten. Minuten nach seiner Ankunft wird die Menge in eine pechscharze Arena geführt. Mittendrin steht eine Black Box im wahrsten Sinne des Wortes - ein in schwarzen Stoff und Erwartungen gehülltes Mysterium. Jonas applaudiert auf seinem Platz in der vordersten Reihe. Es ist Showtime.

19:57: Das Licht geht aus und ein Beat - erst leise und dann immer immer lauter - hallt wider. Die Musik schwellt an. Über unseren Plätzen hat ein Streichquartett angefangen, zu spielen. Und am anderen Ende des Raums schwingt ein Dirigent in einer Beanie mit Tigerstreifen den Taktstock, um den Wahnsinn zu lenken.

19:59: Und dann! Der Vorhang fällt und enthüllt ein paar Beatboxer und Trompeter - von Kopf bis Fuß in Kenzo. Aus den Lautsprechern tönt triumphierend Sam Spiegels Remix von Express Yourself, der tanzenden Paaren den Einsatz gibt, loszustolzieren. Die Show - eine Kreuzung aus Ausdruckstanz und einem ekstatischen Werbefeldzug - trägt sofort den Stempel von Humberto Leon und Carol Lim und zollt dem Gründer der Brand Tribut - Kenzo Takada, der mit seiner Mischung aus Theater und Mode bereits seit über vier Jahrzehnten seine Fans verzaubert.

20:00: Der 20-minütige Auftritt ist eine Zusammenarbeit zwischen Jean-Paul Goude, der die Kollektion fotografiert hat, und Humberto Leon und Carol Lim, und ein komponiertes Medley aus Künstlern, Models, Instrumentalisten und sogar einer ganzen Drum-Line. Draußen in der Wildnis wird die Kleidung zu Leben erweckt.

20:02: Ein Pfeifen und die Musik wird schneller - der pure Wahnsinn. Ein Teil der Zuschauer schreit wie verrückt. Rosario Dawson klatscht in ihre Hände und wippt mit ihren Füßen zu den ansteckenden Beats.

20:11: Models in pelzigen Fliegerjacken und ein Zoo voller Prints wirbeln durch den Raum, und diesmal schwingen sie alle mit zwei, drei, vier Kenzo-Handtaschen. Falls das Publikum sich für einen Moment in der Musik verloren hat, wird es schnell daran erinnert, wofür es hergekommen ist. Zum Shoppen!

20:14: Und als eine Reihe Frauen in demselben bodenlangen Kleid erscheint, beugt die Fashion-Ikone Chloe Sevigny sich vor und lächelt. Auch sie trägt es. Dawson, die neben ihr sitzt, stößt sie an. Schau mal!

20:15: Das Tempo wird immer schneller und die volle Besetzung kommt wieder hereingerannt. Diesmal folgen ihnen Leon und Lim. Während das Publikum jubelt und klatscht, regnet ein Konfettischauer nieder. Anderswo streckt Suboi ihre Arme gen Himmel - sie hat ihren Monsun.

20:21: In Warpgeschwindigkeit stellen Barkeeper ganze Bars am Rand des Raumes auf. Bier und Drinks zirkulieren, während die Tänzer, beschwingt, eine Pause mit Mini-Imbiss-Boxen einlegen. Chinesische Knödel, Fleischbällchen, Popcorn - die übliche After-Show-Nahrung.

20:26: Einige der Anwesenden verzichten jedoch vorerst auf das Essen. Sie gehen lieber shoppen. Hinter einem Paar Vorhänge hat ein Pop-up-Store seine Türen geöffnet.

20:35: Charli XCX begutachtet einen Stapel mit Sonnnenbrillen mit einem verschnörkelten Print. Ja, entscheidet sie sich. Die braucht sie und sie verschwindet in ihrer Mesh-Einkaufstasche.

20:38: “Was muss ich haben?”fragt sich eine Frau, die von Kopf bis Fuß in Leder gekleidet ist. “Alles”, ruft ihre Begleitung.

Nach der Kenzo x H&M-Show steht der legendäre Rapper Ice Cube auf der Bühne.

21:01: Beladen mig Goodies strömen die Besucher der Show zurück in die Halle, gerade rechtzeitig für ein Überraschungskonzert von Ice Cube. Eine Masse aus Fans, Tänzern und berühmten Gesichtern und sogar Humberto Leon strömen herbei, zu einem Tribut an das Umfeld, das die Brand inmitten einer eher düsteren Jahreszeit geschaffen hat. “Ich brauch das!” ruft Dawson. Wir auch.

21:24: Die Massen geben dem Kenzo-Dschungel den Vorzug vor der Metropole, die ihn umgibt, und haben keine Eile, zu gehen. Also tanzen wir. Und auch ich bin entfesselt. Es ist jedoch nicht alles nur tierische Besinnungslosigkeit und Hemmungslosigkeit. Wir müssen auf unsere Einkäufe aufpassen! Es sind wertvolle Güter! Leoparden - wir bleiben, wo wir sind.

 

Die Kenzo x H&M-Kollektion zeigt Mode und Accessoires sowohl für Damen als auch für Herren und ist ab dem 3. November in ausgewählten Stores und auf hm.com erhältlich.

Tags