Magische Sommererinnerungen mit Andreea Diaconu

An verlassenen Stränden surfen, unbekannte Wälder erkunden, in der Wildnis Pfannkuchen backen – Andreea Diaconus Traumsommer spielt sich weit entfernt vom Trubel der Großstadt ab.
22. Juni 2016

Andreea Diaconu, rumänisches Model und Star der H&M-„Forever Summer“-Kampagne, liebt die Natur und weiß genau, wie man die Sommermonate am besten verbringt. Sie surft, tanzt, liest, lässt sich Melonen schmecken und stellt Playlists zusammen. Als extrem erfolgreiches Model wird von ihr allerdings erwartet, dass sie ständig auf Reisen ist und in der Großstadt lebt. Doch dort fühlt sich die Natur- und Frischluftenthusiastin nicht besonders wohl. 

WAS WAR DEIN UNVERGESSLICHSTER SOMMER BISHER?
„Letzten August war ich mit meinem Freund zum Zelten und Surfen in Maine. Wir waren die Einzigen an einer wunderschönen, von Felsen umgebenen Flussmündung. Dort sind wir gesurft, haben einen Moorwald erkundet und jeden Morgen unter freiem Himmel Pfannkuchen gemacht. Es war absolut magisch.“

LÄSST SICH DER SOMMER VERLÄNGERN?
„Ich gehe bis zum November surfen, damit bewahre ich mir meine Sommerstimmung – außerdem wohne ich direkt am Strand und bin deshalb sowieso die ganze Zeit im Ferienmodus. Ich glaube, gute Freunde und neue Erfahrungen jenseits der eigenen Komfortzone sind ein ziemlich guter Garant, um innerlich mit den Zehen im Sand zu bleiben.“

Wir haben jeden Morgen unter freiem Himmel Pfannkuchen gemacht. Es war absolut magisch.
Andreea Diaconu

BIST DU ANDERS IM SOMMER?
„Ich habe definitiv mehrere Persönlichkeiten, aber über ein Sommer-Ich habe ich noch nie nachgedacht! Vermutlich bin ich insgesamt nicht so gestresst, weil ich aktiver bin. Und im Sommer kleide ich mich tendenziell mädchenhafter als im Winter.“

WAS WIRST DU IN DEN KOMMENDEN MONATEN TRAGEN?
„Ich denke nie besonders viel über meine Outfits nach, deshalb ist es geradezu himmlisch für mich, wenn ich mich um eine Lage weniger kümmern muss. Ich habe viele Trägerkleider in den verschiedensten Mustern. Das Gleiche gilt für Ballerinas und Sneakers – jede Menge Farben, die ich mit coolen Caps, Sonnenbrillen und Blusen kombiniere. Letzten Sommer habe ich ein altes Paar Jeans gekürzt und das sitzt perfekt. Das und ein T-Shirt ist super für mich.“

WAS ISST DU AM LIEBSTEN IM SOMMER? 
„Im Sommer habe ich tendenziell weniger Hunger, und weil ich ansonsten nicht so viel Obst und Gemüse esse, stopfe ich mich im Sommer regelrecht voll damit! Schon als Kind habe ich jeden Sommer täglich eine Wassermelone verdrückt. Eis und gefrorene Beeren, Tacos und alle Sorten Fisch kommen danach.“

WELCHE 3 DINGE WÜRDEST DU JEDEM BIS ZUM ENDE DES SOMMERS EMPFEHLEN?
„Mehr als sieben Bücher lesen, irgendeine Wassersportart ausprobieren und im Vollmond im Meer tanzen.“

WAS FÜR MUSIK HÖRST DU DIESEN SOMMER?
„Mac DeMarco, Bob Dylan, William Onyeabor, Connan Mockasin, The Kinks und noch 200 andere Musiker. Ich mache mir jeden Monat eine neue Playlist, deshalb kommt es echt darauf an, mit wem ich gerade zusammen bin und wie meine Stimmung ist.“

 

Andreea Diaconus Top Model Secrets finden Sie hier. 

 

ANDREEA DIACONU

WOHNORT: New York

BERUF: Model

TWITTER: @andreeadiddy

INSTAGRAM: @andreeadiddy

Tags