Gestalten Sie Ihre eigene Nagelkunst in sieben einfachen Schritten.

Gestalten Sie Ihre eigene Nagelkunst in sieben einfachen Schritten.

Fantastische Nagelkunst innerhalb von Minuten

Nagelkunst kann erstaunlich einfach sein. Folgen Sie unserer Anleitung und gestalten Sie in wenigen Schritten entweder skurrile Punkte oder zuckersüße Streifen!
29. Oktober 2014
Nagelkunst

1. Zuerst brauchen Sie einen sauberen Untergrund. Schieben Sie zu diesem Zweck die Nagelhaut an allen Fingern zurück. Anschließend bringen Sie die erste Schicht Nagellack an. Für die zuckersüß-gestreiften Nägel nehmen wir Minzgrün (links). Für die Punkte haben wir Hellrosa verwendet (rechts). Wenn Sie noch mehr auffallen möchten, lackieren Sie Ihren Ringfinger in einer anderen Farbe (hier: leuchtendes Pink).

Nagelkunst

2. Für die skurrilen Punkte verwenden Sie einen Zahnstocher oder ein anderes spitzes Werkzeug. Die Spitze in die Farbe dippen, die Sie für die Punkte verwenden möchten (wir haben leuchtendes Pink verwendet). Unterschiedlich große Punkte auf jeden Nagel malen. Dabei die Punkte unten konzentrieren und zur Nagelspitze hin mehr streuen. Auf dem leuchtenden Ringfingernagel Pink für die Punkte verwenden. Trocknen lassen.

3. Für die zuckersüß-gestreiften Nägel Klebeband in schmale Streifen schneiden und jeweils einen Streifen ein Drittel oberhalb des Nagelbetts auf jeden Nagel kleben. Eine andere Farbe Nagellack wählen (wir haben Lavendel verwendet) und eine Schicht vom Klebeband bis zur Spitze auftragen.

4. Das Klebeband entfernen, bevor der Nagellack getrocknet ist, und alles vollständig trocknen lassen.   

Nagelkunst

5. Weitere schmale Streifen aus dem Klebeband schneiden und diesmal jeweils einen Streifen zwei Drittel oberhalb des Nagelbetts auf jeden Nagel kleben. Eine dritte Farbe Nagellack wählen (wir haben Gelb verwendet) und eine Schicht vom Klebeband bis zur Spitze auftragen. Das Klebeband entfernen, bevor der Nagellack getrocknet ist, und alles vollständig trocknen lassen.

Nagelkunst

6. Eine Deckschicht Klarlack auf die Nägel auftragen. Vollständig trocknen lassen.

Nagelkunst.

7. Sie sind fertig! Das war einfach, oder? Wofür entscheiden Sie sich heute?

Tags