H&M verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie Cookies akzeptieren. Lesen Sie mehr über Cookies

FAQ

Oft gestellte Fragen

Wann und wie werden mir Rückgaben gutgeschrieben?

Wenn Sie Ihre Rückgabe per Post an uns senden, wird Ihnen der Betrag innerhalb von 30 Tagen gutgeschrieben. Den Bearbeitungstand Ihrer Retoure, sowie die Gutschrift können Sie unter hm.com/Mein H&M einsehen.

Sofern Sie die Ware mit Überweisung/Zahlschein im Paket, Teilzahlung oder Monatsrechnung bezahlt haben, wird der Rückgabebetrag Ihrem H&M Kundenkonto gutgeschrieben. Sie können diesen Betrag mit Ihrem nächsten Einkauf verrechnen. Haben Sie mit einer Kreditkarte gezahlt, wird der Betrag auf der Karte gutgeschrieben, die Sie für den Einkauf verwendet haben.

Haben Sie Artikel per Nachnahme bezahlt, überweisen wir den Betrag auf Ihr Bankkonto. Bitte teilen Sie uns hierfür auf dem Rücksendeschein Ihre Bankverbindung mit.

Wie gebe ich einen Artikel zurück oder tausche einen Artikel um, den ich in einem Geschäft gekauft habe?

Bei Vorlage des Kassenbons können ungewaschene, ungetragene oder fehlerhafte Artikel innerhalb von 28 Tagen nach Kauf zurückgegeben werden. Sie erhalten dann den vollen Kaufpreis zurück.

Die Ware kann nur gegen Vorlage eines Kassenbons innerhalb von 28 Tagen zurückgegeben werden. Sie erhalten dann eine Warenwertgutschrift. Bitte beachten Sie, dass Artikel, die in einem H&M-Geschäft gekauft wurden, nicht online zurückgegeben werden können.

Erfahren Sie mehr in unseren Umtausch- und Rückgabebedingungen.

Kann ich auch Wäsche und Bademode, die ich online bestellt habe, umtauschen?

Ja, das Rückgaberecht gilt auch für Bademode und Wäsche. Natürlich unter der Bedingung, dass das Kleidungsstück ungetragen ist. Anprobieren ist selbstverständlich erlaubt.

Wie gebe ich einen Artikel zurück?

Sie können Ihre(n) Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihres Pakets für eine Gebühr in Höhe von 1,00 € zurückschicken. Die Artikel müssen ungetragen und in einwandfreiem Zustand sein. Dieselben Rückgabebedingungen gelten für Bademode und Unterwäsche. Alle Pakete enthalten ein Rücksendeetikett und einen Lieferschein. Bitte verwenden Sie dieses Etikett, wenn Sie Artikel zurücksenden möchten. Artikel, die Sie online gekauft haben, können Sie zudem auch in einem H&M-Geschäft zurückgegeben oder umtauschen. Bitte beachten Sie, dass Sie hierfür der Originallieferschein vorliegen muss.

Erfahren Sie mehr in unseren Rückgabebedingungen.

Ich habe Artikel zurückgegeben, die aber immer noch auf meiner Rechnung aufgelistet sind. Wie verhalte ich mich?

Wenn die Rückgaben noch nicht registriert wurden, kann es vorkommen, dass die zurückgesandte Ware noch nicht auf der Rechnung berücksichtigt ist. Sollte dies der Fall sein, können Sie selbst den Preis der Ware vor der Bezahlung vom Rechnungsbetrag abziehen.